#12434 Übernahme Einstellungen Geschwindigkeit und Bremseigenschaften auf CU zuweilen nicht nochvollziehbar

Closed Created by @picotera - 10 comments

From @picotera 28.01.2016, 21:41
Hallo Marc
ich werde nicht ganz schlau daraus, wie die Einstellung für Geschwindigkeit und Bremse übernommen werden. Ich werde das Gefühl nicht los, dass manchmal nur Teile davon übernommen werden.
Dabei mache ich extra vorher folgendes:
1) Fahrzeuge und Fahrer zuordnen
2) Fahrzeuge über die CU erkennen lassen durch passieren der Start/Stop-Linie und fahren von min. einer Runde. Smartrace zeigt die Zuordnung richtig an.
3) Fahrzeuge sind auf der Bahn und stehen bei der Übernahme der Einstellungen.

Trotzdem werden Einstellungen wie v_max nicht übernommen. Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich gerade das letzte Fahrzeug in der Liste nur dann aktualisiert wird, wenn ich auch die Fahrzeuge davor mit ändere.
Auf jeden Fall hatte ich es schon mehrmals, das v_max auf min-Einstellung beim dritten von drei Fahrzeugen nicht bzw. dann bei dritten Mal übernommen wurde, obwohl die fünf LED an der CU ein "Lauflicht" erzeugt haben. Das dritte Mal erst, da scheinbar bei keiner Änderung keine CU Änderung angestossen wird (kein LED-Lauflicht), so dass ich den Weg 0-1-0 für Einstellung v_max gehen muss.
Anbindung BlueTooth ganz normal, also smartrace macht das von alleine.

Auch kommt es manchmal vor, dass Zeiten und Runden nicht mehr aktualisiert werden, obwohl ich nicht weiß warum.

Gruß
Till
#1 From @smartrace 03.02.2016, 10:27 Owner
Servus Till,

Ich weiß nicht, ob ich richtige verstehe, was Du meinst. Du sprichst vom "letzten Fahrzeug in der Liste": Wie ist das gemeint? Benutzt Du den "Alle"-Schieberegler im Einstellungsdialog oder die Einzelregler?

Für das andere Problem (Zeiten werden nicht gezählt) würde ich Dich bitten, ein separates Ticket zu öffnen, damit das nicht untergeht. Vielen Dank!

LG,
Marc
#2 From @picotera 05.02.2016, 21:40
Hallo Marc
jetzt ist die Bahn gerade abgebaut, daher weiß ich jetzt nicht was Du mit alle Regler meinst .....
Aber: Ich verstelle jedes Fahrzeug einzeln, einen gesamtregler für alle Fahrzeuge kenne ich nicht. Da die Fahrzeuge wohl die Einstellungen speichern, habe ich das Problem wenn einFahrzeug nur aktiv ist, oder auch alle. Ich bin auf alle Fahrzeuge gegangen, da es bei einem Fahrzeug o.g. Probleme gab. Mit letztem Fahrzeug meine ich das letzte Fahrzeug in der Liste der Einstellungen, also das unterste, bei mir das dritte von dreien. Oder noch einmal anders. In der Liste sind die Einstellungen für die ersten beiden Fahrzeuge i.o und ich will das dritte (in Liste als letztes gelistet) Fahrzeug anpassen und das funktioniert nicht zuverlässig.
Till
#3 From @sir-slot-a-lot 12.03.2016, 13:20
Ich habe das selbe Problem. Wir sind gestern mit zwei Fahrzeugen gefahren. Haben die Geschwindigkeit bei beiden einzeln verstellt aber die Umstellung ist nur bei einem Fahrzeug übernommen worden. Das Problem trifft sehr häufig auf, so dass wenig Verlass darauf ist.
#4 From @smartrace 12.03.2016, 15:57 Owner
Das klingt dann doch eher nach einem grundsätzlichen Problem. Evtl. ist da auch eine Änderung seitens Carrera in die letzte Firmware eingeflossen. Werde mir das Thema mal genauer ansehen.

LG
#5 From @mraudi 14.03.2016, 16:34
Hallo, mein Kumpel und ich haben erst seit kurzem eine Carrera - Bahn mit Bluetooth Adapter. Die Smartrace - App ist gut. Vielen Dank. Das Carrera Pendant ist nicht zu gebrauchen. Aber was wir komisch fanden ist, dass offenbar bestimmte Fahrzeuge die Einstellungen nicht übernommen haben oder es wirkte zumindest nicht immer so. Der Z4 war immer mit gewaltigem Abstand das schnellste Fahrzeug und wir haben versucht das über die Einstellungen zu korrigieren und der Z4 hat das nie angenommen. Wir haben noch nicht die Zuordnung geändert, um es dann nochmal zu probieren. Das machen wir nächste mal.
#6 From @picotera 20.03.2016, 19:16
Hallo zusammen,
ich verlinke mal ein wenig. Zuvor jedoch die Bemerkung, dass bei mir der Z4 GT3 ebenfalls das beste Fahrzeug ist. Sonst habe ich noch Porsche GT3 RSR und Ferrari 459 GT2. Könnte an der Lage der Magneten liegen.

In #100 steht, dass die Einstellungen im Fahrzeug abgelegt werden. In #73 wird ein Manual gefordert.
@ Marc, ich glaube, ein paar Hints sind schon erforderlich für Version 2.0.
#100 wünscht sich die letzten Einstellungen Geschwindigkeit und Bremse aus Smartrace heraus. Ich halte das für sinnvoll. Allerdings habe ich aktuell das Gefühl, dass aktuell die Einstellungen nur übernommen werden, wenn diese geändert werden.
@Marc, kannst Du uns erklären, wie Daten akutell an die CU übermittelt werden ?
Soll man besser jedes Fahrzeug einzeln auf der Bahn fahren und einstellen oder nicht. Soll man vorher fahren oder nicht. Wobei vorher fahren schon mal nicht funktioniert hat :-)

Noch ein vielleicht überflüssiger Kommentar zu Maurice. Ich habe nach Neuaufbau scheinbar die Reihenfolge der Anmeldung der Regler und Fahrzeug (Regler und Fahrzeug aber im gleich gruppiert) geändert. Das hat erstmal zu Verwirrung geführt, bis ich gemerkt habe, dass der Rundenzähler in Smartrace falsch lief (Rundenzahl zu Fahrzeug falsch zugeordnet).

Gruß
Till
#7 From @smartrace 20.03.2016, 21:32 Owner
Der Hinweis mit nicht-geänderten Einstellungen ist gut. Ich erinnere mich, dass ich eingebaut hat, dass erkannt wird, welche Einstellungen geändert werden und dann nur die Änderungen übernommen werden. Das macht eigentlich keinen Sinn. Es sollte besser so sein, dass immer alle Werte aller Regler für alle Fahrzeuge übernommen werden, egal, ob man aktuell was geändert hat.

Stimmt Ihr zu?
#8 From @picotera 23.03.2016, 20:17
Hallo Marc,
unter dem Aspekt, dass es ja Probleme mit dem Übertragen der Einstellungen gibt, macht es Sinn, unabhängig von der Änderung zu übertragen. Besser wäre, man findet heraus was das nicht funktioniert.
Jetzt kommt schon wieder ein aber.....
In #100 habt ihr euch wohl auf Speichern der letzten Einstellungen in Smartrace geeinigt, bezogen auf das Fahrzeug. Das ist elementar wichtig, wenn immer alle Einstellungen unabhängig vom Änderungsgrad übertragen werden, sonst verliert man die Übersicht. Ein Radiobutton für "Daten für dieses Fahrzeug übertragen" traue ich mich fast nicht anzufragen.... Den was passiert, wenn jemand sein Fzg mitbringt und die Einstellungen nicht geändert haben will.
Till
#9 From @smartrace 04.04.2016, 10:17 Owner
(Notiz an mich selbst)

Ein anderer Nutzer meldet per Mail:

"Der Test hat leider etwas länger gedauert. Am Freitag war ich unter fachmännischer Anleitung bei http://www.rennbahn-radebeul.de/home.html testen.
Ergebnis: wie bei mir zu Hause. Ändere ich einzeln die Einstellungen der Fahrzeuge geht alles gut. Ändere ich aber in allen 3 Kategorien (Geschwindigkeit, Bremse, Tank) und speichere dann erst verliert er nach einigen Versuchen die Bluetooth-Verbindung. Neustart der App oder der Unit ist jetzt wieder erforderlich. Nach dem Neustart der Unit hatte sogar ein Testauto die Kopplung zum Regler „vergessen“ und musste neu angelernt werden."
#10 From @smartrace 21.04.2016, 17:44 Owner
Für die 2.0 wurden ein paar Änderungen am Dialog vorgenommen. Mit der aktuellen CU-Firmware (5336) ist das Problem nicht mehr reproduzierbar. Sollte es auch nach Update auf die 2.0 noch auftreten, bitte wieder öffnen. Danke! (2.0 erscheint innerhalb der nächsten 2-4 Wochen).

You need to be logged in to add a comment.

  • Created by

    @picotera
    28.01.2016, 21:41

  • Type

    Bug

  • State

    Closed

  • Priority

    high

  • Product

    SmartRace