#12953 Erweiterungsmöglichkeiten der APP

Closed Created by @enginets - 2 comments

From @enginets 28.04.2018, 11:15
--Zeitanzeige im Rennen: Ist es möglich den Rückstand auf den Vordermann / bzw auf den ersten Platz umzustellen ?
Der Rückstand orientiert sich meistens an Platz 1 für alle Fahrer... kann oder könnte man das ganze ggf umstellen das sich der Rückstand auf den Vordermann orientiert oder vllt auch beides: Vordermann und Platz 1 ?

-- Einstellung der Fahrzeuge; Variable Tankgeschwindigkeit:
Wir versuchen bei uns die BOP ( Balance of Performance ) der Fahrzeuge gleich zu halten.
Wäre es möglich bei Fahrzeugeinstellung die Tankgeschwindigkeit variabel einstellbar zu machen, welche man über einen Schieberegler einstellen kann ?
Wir haben Fahrzeuge die schneller sind wie die anderen, jedoch kriegen wir die Einstellung nicht so hin das sich alles ausgleicht. Wenn diese Fahrzeuge dann für die Spritmenge länger stehen könnten, dann könnten wir hier variabler sein.

Datenauswertung; Übersicht der Zeit / Plätze:
Wenn man sich das Rennen in der History gespeichert hat und es sich anguckt, bekommt meinen seine Strich Punkt Anzeige wo man die Rundenzeit sehen kann.
Hier sieht man die jeweiligen Rundenzeiten wenn man auf den Punkt draufklickt.
Verbesserung hier 1: Die Rundenzeiten indem ein Boxenstopp passiert ist noch mit einem Ring zu versehen; dann sieht man schneller das ein Boxenstopp in der Runde war.

Erweiterte Darstellung der Zeiten / Plätze:
Ebenfalls in der History: Ansicht des Platzes / Plätze mit dem jeweiligen Abstand.
Es wird doch jede Rundenzeit bei Smartrace gespeichert. Das System sieht ja auch wer auf welchen Platz ist.
Ist es möglich eine Übersicht zu machen wo man für die jeweilige runde die Plätze der einzelnen Leute sehen kann ? Man könnte das ebenfalls mit der Exceltabelle realisieren, einfach die Zeiten miteinander addieren und schon bekommt man eine Strich punkt tabelle und könnte sehen in welcher runde man wen überholt hat.
Verstehst Du wie ich das meine ?
#1 From @enginets 28.04.2018, 11:41
Ergänzung zur Tankgeschwindigkeit.
Natürlich könnte man die Tankgröße erhöhen und somit würde der Boxenstopp auch länger dauern weil man einen größeren Tank hat, aber dadurch würde sich auch die Reichweite erhöhen was wir eigentlich vermeiden wollen.
Bei anderen Fahrzeugen könnten wir den Tank verkleinern... aber auch hier wäre die Reichweite vermindert; bzw haben wir das Problem dass die Boxenstopps vom System nicht immer sofort erkannt werden und dann wäre hier ein kleinerer Tank sehr vom Nachteil.
#2 From @smartrace 07.05.2018, 07:20 Owner
Servus Michael,

sorry, dass ich mich jetzt erst melde. Danke für deinen Input!

Zu den einzelnen Punkten:

1) das ist derzeit noch nicht möglich. Werde mir mal Gedanken dazu machen.

2) die Tankgeschwindigkeit lässt sich leider nicht beeinflussen. Ich kann nur mit den Werten arbeiten, die die Control Unit mir zur Verfügung stellt - und wie schnell die Fahrzeuge tanken, ist fest über die CU vorgegeben.

3) da hat sich leider ein Bug eingeschlichen. In den Runden, wo ein Boxenstop war, sollte ein kleiner Schraubenschlüssel auftauchen. Das werde ich kurzfristig beheben.

4) werde ich mir ebenfalls mal ansehen.

Beste Grüße,
Marc

You need to be logged in to add a comment.

  • Created by

    @enginets
    28.04.2018, 11:15

  • Type

    Bug

  • State

    Closed

  • Priority

    normal

  • Product

    SmartRace