#12992 Bilder lassen sich nicht einfügen

Closed Created by @markus_1974 - 10 comments

From @markus_1974 19.09.2018, 12:33
Hallo Marc,

die App habe ich mir gekauft. Leider habe ich immer wieder Probleme, daß die App immer wieder angehalten wird. Reprouzierbar ist dies zumindest bei dem Einfügen von Grafiken (z.B.Fahrzeug) aus der Mediathek meines Tablets (SM-T580).

Wie kann ich hier Abhilfe schaffen? Danke für eine kurze Unterstützung.

Gruß

Markus
#1 From @smartrace 19.09.2018, 12:55 Owner
Hallo Markus,

welche Android-Version setzt Du ein? Klappt es nur bei bestimmten Grafiken nicht? Oder bei allen?

Grüße,
Marc
#2 From @markus_1974 19.09.2018, 13:11
Hallo Marc,

Android v7.0. Bei jpg kann ich es nachvollziehen. Andere Formate habe ich nicht zur Hand. JPG sind auch Photos. Gibt es eine Beschränkung an Größe. Paßt das Programm das Bild selbstständig an?

Gruß

Markus
#3 From @smartrace 19.09.2018, 13:16 Owner
Hallo Markus,

JPG sollte kein Problem sein, eine Größenbeschränkung gibt es nicht. Das Bild wird von SmartRace angepasst.

Ist denn irgendein Muster zu erkennen, wann die App abstürzt? Oder ist es völlig beliebig? Ist Dein Tablet mit der Bahn verbunden, während Du die Bilder einfügst? Falls nicht, teste bitte mal, ob das Problem weiterhn besteht, wenn eine Verbindung hergestellt ist.

Grüße,
Marc
#4 From @markus_1974 19.09.2018, 13:29
Hallo Marc,
die App crashed nun bei jedem Start, seitdem ich in den Einstellungen, wie gefordert, eine Strecke hinterlegt habe... :(

Was nun?

Gruß

Markus
#5 From @smartrace 19.09.2018, 13:31 Owner
Hallo Markus,

bitte aktiviere mal in den Einstellungen > Allgemein den Debug-Modus (ganz unten). Wenn dann die App nochmal abstürzt, gehe bitte in den Dialog "Hilfe & Support" > Debug und sende mir aus diesem Dialog über den entsprechenden Knopf die Support-Daten zu. Danke!

Grüße,
Marc
#6 From @markus_1974 19.09.2018, 13:57
Hallo Marc,

diese Einstellung gibt es bei mir in der Form nicht... :(

Gruß

Markus
#7 From @markus_1974 19.09.2018, 14:08
kurz noch mal zur Info: die App startet gar nicht mehr. Auch ein Abschalten/Kaltstart des Tablets ändert an diesem Phänomen nichts (passiert seit in den den EInstellungen die Strecke hinterlegt wurde. Ich kann nun nach dem Crahs einen Report senden. Soll ich diesen an Dich senden, an welche Adresse?

Gruß

Markus
#8 From @smartrace 19.09.2018, 19:08 Owner
Hallo Markus,

hast Du ähnliche Probleme auch mit anderen Apps (gehabt)?

Bitte probiere mal, SmartRace zu deinstallieren und installiere es anschließend neu. Hast Du alle Berechtigungsabfragen bestätigt? Oder auch welche verneint?

Grüße,
Marc
#9 From @markus_1974 19.09.2018, 19:16
Hallo Marc,

in der Tat habe ich inzwischen die App deinstalliert und völlig neu eingerichtet. Nun scheint sie problemlos zu laufen. Bisher keine Abstürze. Darf ich mich erkundigen, warum die App eine Standortbestimmung benötigt? Ich beobachte im Augenblick.

Welcher Artikel von Carrera ist der richtige bzgl Tankestelle (Digital 132) , damit diese korrekt von Deiner App unterstützt wird? Wird davon eine oder mehr benötigt? Wenn nur eine, was passiert, wenn zwei Fahrzeuge gleichzeitg tanken müssen? Muß dann einer warten?

Gruß

Markus
#10 From @smartrace 24.09.2018, 21:08 Owner
Hallo Markus,

sorry, die Nachricht ist im Trubel um die Veröffentlichung von SmartRace Connect völlig untergegangen. Freut mich, dass es nun klappt.

Die Standortbestimmung wird von dem Bluetooth-Plugin, das ich für die App nutze, benötigt. Warum das so ist, weiß ich leider auch nicht. Ich habe mich beim Entwickler eines Konkurrenz-Plugins erkundigt, ob es auch in seinem Plugin notwendig ist, was er bestätigt hat. Es scheint unter Android notwendig zu sein, wenn Bluetooth Low Energy genutzt wird. Mehr kann ich Dir dazu leider nicht sagen, außer, dass ich Dir versichern kann, dass die Standortdaten von meiner App weder erhoben, noch aufgezeichnet oder sonst irgendwie weiterverarbeitet oder -gegeben werden.

Um das Tanken-Feature zu nutzen, benötigst Du die Pit Stop Adapter Unit mit eingebautem Sensor (Artikel 30361). Strenggenommen kannst Du auch mit einer Adapter-Unit mehrere Fahrzeuge gleichzeitig tanken lassen. Der Grund ist, dass die Control Unit die Fahrzeuge in den "Tanken ist möglich"-Modus schaltet, sobald der Sensor überfahren wurde. Der Modus wird dann wieder verlassen, sobald der Regler für das jeweilige Fahrzeug zu mehr als der Hälfte gedrückt wird. Warum das so ist, kann ich Dir nicht sagen. Ich selbst habe (wie die meisten Nutzer) aber mehrere Sensorschienen verbaut (2, also 2 Tankplätze), da es einfach leichter zu erklären ist, dass man zum Tanken auf dem Sensor anhalten muss. ;-)

Hoffe, das hilft Dir weiter.

Beste Grüße,
Marc

You need to be logged in to add a comment.

  • Created by

    @markus_1974
    19.09.2018, 12:33

  • Type

    Bug

  • State

    Closed

  • Priority

    normal

  • Product

    SmartRace