#13101 Kooperative Rennmodi?

Closed Created by @alex - 1 comment

From @alex 07.02.2019, 15:26

Hallo Marc,

anbei eine Anregung für abwechslungsreiche Party-, Renn- oder Familienabende:

Warum nicht mal Fahrer kooperativ im Team antreten lassen.

Auf diese Weise kann man je einen stärkeren und einen schwächeren Fahrer gruppieren und so auch bei einem heterogenen Fahrerpool ausgeglichenere Siegchancen als bei reinen Einzelwertungen erreichen. Bei sechs Fahrzeugen können so bis zu drei „gemischte“ Teams gegeneinander antreten.

Beim „Rundenrennen im Team“ könnten alle Runden eines Teams gemeinsam gezählt werden. Hat ein Team die Zielrundenzahl erreicht, gewinnt dieses Team.

Beim „Zeitrennen im Team“ werden ebenfalls alle Runden eines Teams gemeinsam gezählt. Das Team mit der höchsten gemeinsamen Rundenzahl nach Zeitablauf gewinnt.

Davon unbenommen sollten natürlich für jeden einzelnen Fahrer weiterhin individuelle Auswertungen erhoben werden, auch wenn es keinen Einzelsieger gibt. Auswertungen wie „schnellste Rundenzeit aller Fahrer“, „höchste Rundenzahl aller Fahrer“ etc. sollten weiterhin interessant sein.

Beste Grüße, Alex.

@carreradriver supports this. Log in if you'd like to support this, too.
@smartrace closed this 06.06.2020, 10:25
#1 From @smartrace 06.06.2020, 10:25 Owner

Moin Alex,

bislang haben sich für die Idee nicht wirklich viele Unterstützer gefunden. Ich selbst bin der Meinung, dass man dieses Feature im Grunde auch jetzt schon mit Bordmitteln realisieren kann, indem man entsprechende Teams über die "Teams"-Funktion in SmartRace zusammenstellt. Wenn man eine Meisterschaft austrägt, wo die zugewiesenen Fahrer Teil eines Teams sind, wird automatisch eine Teamwertung (zusätzlich zur Fahrerwertung) generiert, worüber man hinterher sehr schön nachvollziehen kann, welches Team gewonnen hat.

Grüße,
Marc

You need to be logged in to add a comment.

  • Created by

    @alex
    07.02.2019, 15:26

  • Type

    Idea

  • State

    Closed

  • Priority

    normal

  • Product

    SmartRace