#13551 Benutzeroberfläche reagiert erst nach knapp 4 s beim Start der App

Open Created by @carreradriver - 1 comment

From @carreradriver 30.06.2020, 09:45

Auch wieder nur eine Kleinigkeit, die mir jetzt manchmal begegnet ist, aber überhaupt nicht dringend ist: Wenn ich SmartRace auf dem iPhone oder iPad starte, muss ich nachdem der Rennbildschirm offen ist, noch knapp vier Sekunden warten, bevor ich irgendwas anklicken, bzw. "antouchen" kann. Das betrifft alles, was ich momentan getestet habe, also das Menü, die Tasten unten und den OK-Button, wenn ich keine Strecke ausgewählt habe. So wie wenn die App noch "hochfahren" würde.

Könntest du in den vier Sekunden eventuell noch das Bild vom Starten länger anzeigen, sodass es erst verschwindet, wenn der Rennbildschirm benutzbar ist?

Bei SmartRace Connect läuft alles super!

PS: Eine andere Frage: gibts eigentlich die Möglichkeit SmartRace im Hintergrund weiterlaufen zu lassen? Also wenn man momentan App wechselt, wars glaube ich so, dass die App sich beim erneuten in den Vordergrund holen immer neu mit der Bahn verbunden hat, sodass das Rennen oder Training unterbrochen wurde.

#1 From @smartrace 30.06.2020, 11:54 Owner

Das Phänomen habe ich neulich auch beobachtet. Werde ich mir mal anschauen. Danke für den Hinweis!

Im Hintergrund laufen kann SmartRace zwar, aber es bekommt von iOS nicht die Erlaubnis, Bluetooth dabei zu nutzen. Ich muss mal schauen, ob das irgendwie machbar ist.

You need to be logged in to add a comment.

  • Created by

    @carreradriver
    30.06.2020, 09:45

  • Type

    Bug

  • State

    Open

  • Priority

    normal

  • Product

    SmartRace

  • Labels

    iOS