#13596 Falsche Sektorzeiten bei den Streckenrekorden

Closed Created by @DCL - 3 comments

From @DCL 19.08.2020, 08:50

Ich habe gestern eine Check Lane in meine Bahn integriert und zwei Test-Rennen a 10 Runden mit jeweils einem (anderen) Auto gefahren. Die Rundenzeiten werden offenbar korrekt erfasst. Bei der Anzeige der Streckenrekorde wird beim ersten Fahrzeug jedoch eine falsche Bestzeit für Sektor 2 angezeigt. Bestzeit für das Fahrzeug ist 6,557 Sekunden gesamt, die Zeit für Sektor 1 ist mit 3,722 Sekunden angegeben und die Zeit für Sektor 2 mit 19,897 Sekunden. Das passt nicht zusammen. Eventuell hat sich dort die Sektorzeiten von der letzten (mit Abflug verunglückten) Runde "eingeschlichen"? Beim 2. Fahrzeug passen Runden und Sektorzeiten zusammen. 

(Aktuelle SmartRace App, iOS 13.6)

Nachtrag: Die Check Lane Modell 20030371 ist nach Anleitung eingebunden.

@DCL updated the description 19.08.2020, 08:51
@DCL updated the description 19.08.2020, 14:24
#1 From @smartrace 19.08.2020, 22:59 Owner

Servus,

das kann passieren, wenn bei der Runde, die in den Streckenrekorden erfasst wurde, der entsprechende Sektor (in Deinem Fall Sektor 2) nicht korrekt erfasst wurde (zum Beispiel deshalb, weil das Fahrzeug den Sensor nicht getroffen hat). In diesem Fall wird dann die zuletzt erfasset Sektorzeit gespeichert (wahrscheinlich aus der Runde davor). Hast Du vor jeder Check Lahe mindestens eine volle Gerade verbaut?

Grüße,
Marc

#2 From @dcl 20.08.2020, 08:15
Moin! Vielen Dank für die schnelle Info. Das wird es sein, die Check Lane ist (bzw. war) tatsächlich direkt hinter einer Kurve. Daran hab' ich (als Neuling) überhaupt nicht gedacht, dass da die Fahrzeuge an den Sensoren vorbeidriften können. 
@smartrace closed this 20.08.2020, 14:55
#3 From @smartrace 20.08.2020, 14:55 Owner

Klar, immer gerne. :-)

You need to be logged in to add a comment.

  • Created by

    @DCL
    19.08.2020, 08:50

  • Type

    Bug

  • State

    Closed

  • Priority

    normal

  • Product

    SmartRace

  • Labels

    iOS