#13889 Fälschlich erkannte Fahrer automatisch ausblenden

Open Created by @carreradriver - 2 comments

From @carreradriver 21.10.2020, 23:27

Es ist zwar selten, passiert doch aber ab und zu bei uns, das ein Fahrzeug im Rennbildschirm erscheint, was gar nicht mitfährt (vermutlich Autonummer falsch erkannt). Um die Frage vorwegzunehmen: Vor der Control Unit sind mehrere Geraden eingebaut, und es passiert nur selten, womit ich "falsches" Licht ausschließen würde.

Jetzt hat man ja die Möglichkeit Fahrer durch Wischen zu löschen. Das ist für mich aber immer recht aufwändig, weil ich zum iPad quer über die Bahn laufen muss (nutze den Race-Control-Modus).

Deshalb mein Vorschlag: Vielleicht wäre es möglich, das SmartRace falsch erkannte Fahrer automatisch nach der maximalen Rundenzeit löscht, dann würde ich mir das laufen sparen… ;)
Falsch erkannte Fahrer wären für SmartRace diejenigen, die null Runden (und keinen überfahrenen Sektor) nach der maximalen Rundenzeit hätten, und bei denken es von der Wertung her eh egal wäre, ob sie gelöscht werden, da Runden, die mehr als die maximale Rundenzeit benötigen eh nicht gewertet werden, und die Runde neu gefahren werden müsste, falls es doch ein echter Fahrer wäre…

Würde also automatisch für mehr Übersichtlichkeit/Ordnung im Rennbildschirm sorgen, weil fälschlich angezeigte Fahrer gerade mit fremden Leuten sehr störend sind, und so automatisch entfernt werden würden. Das Problem liegt ja im Endeffekt auch nicht bei SmartRace, sonder bei der CU, die die Daten an SmartRace sendet.

PS: Ich hoffe, ich trag dir momentan nicht zu viel ein… wir sind momentan viel am Fahren (wird im Winter immer mehr), und da fällt eben jede Kleinigkeit auf… definitiv gilt für mich, dass SmartRace die beste Anwendnung für Hobbyfahrer wie mich ist. SmartRace ist einfach eine top App!!!!!

#1 From @smartrace 22.10.2020, 12:35 Owner

Servus,

nee, Du trägst nicht zu viel ein, keine Angst. Allerdings bin ich nicht so der Freund davon, Symptome anderer Probleme zu kaschieren, indem ich etwas dafür in die App einbaue. Hier ist ja das zugrundeliegende Problem, dass Fehlmessungen auftreten. Aus meiner Sicht wäre es sinniger, die Ursache dafür zu finden (ist es noch die "alte" CU, bei der auch das Problem mit der Rundenzählung bei leerem Tank auftritt?), als einen Workaround in SmartRace einzubauen. :-)

LG,
Marc

#2 From @carreradriver 22.10.2020, 22:56
Servus Marc, wahrscheinlich lösen sich mit der CU alle Probleme in Luft auf … 😇 … also ich bekomme definitiv eine neue CU, allerdings kann ich erst in frühestens zwei Wochen Ergebnisse liefern, weil ich sie da erst bekomme, und werde mit der Zeit alle meine "issues" überprüfen. Ich bin selber sehr gespannt!! 🙃 Klar mit dem Workaround verstehe ich, dass du keine fremden Probleme lösen möchtest. Ich persönlich fände folgendes allgemein dazu cool: wenn die Probleme auch bei dir und anderen ohne Begründung auftreten, wäre es cool, wenn du kleine Workarounds bauen könntest, auch wenn SR keine Schuld daran hat. Wenn ich aber der einzige bin, ist es definitiv nicht nötig, einen Workaround umzusetzen (Ausnahme wäre hier für mich das Runden Zählen bei leerem Tank, weil es ein elementares Feature ist, aber warten wir die neue CU ab!). Aber ich bin mir sicher und weiß auch, dass du bei allen Ideen und Problemen immer weißt, was in dem Moment eine gute Entscheidung für die Umsetzung oder das Ablehnen von Ideen, etc. ist! Mir ist ja auch bewusst, dass Ideen einfach nur Ideen sind, und kein Recht auf Umsetzung haben, natürlich freut man sich über jeden Beitrag zu dieser großartigen App!! ;)

You need to be logged in to add a comment.

  • Created by

    @carreradriver
    21.10.2020, 23:27

  • Type

    Idea

  • State

    Open

  • Priority

    normal

  • Product

    SmartRace

  • Labels

    iOS Android Mobile