#15616 Fahrzeug Tuning/Fahrzeug Werte neu laden

Open Created by @oj - 8 comments

From @oj 08.05.2022, 18:18

Hallo Marc

Leider funktioniert das neu Laden bzw im Tuning Menü, das neu laden übertragen der Daten an das Fahrzeug, irgendwie nicht mehr richtig, die Fahrzeuge nehmen die Werte nicht mehr richtig an. Ist mir in letzter Zeit schon öfter aufgefallen.

Hat früher eigentlich ohne Probleme funktioniert...

Kannst du das mal bitte überprüfen.

Android 11

Grüße Jürgen

#1 From @smartrace 09.05.2022, 07:56 Owner

Servus Jürgen,

kannst Du das genauer beschreiben? Was genau tust Du und was klappt dann nicht?

Danke Dir.

Grüße,
Marc

#2 From @oj 09.05.2022, 09:12

Na ich stelle ein Carrera Fahrzeug auf die Bahn,  stelle fest das ich andere Brems/Tank werte haben will, gehe ins Tuning Menü, verstelle die Balken bei dem entsprechenden Fahrzeug, klicke auf alle oder einzelne Werte übertragen und nix geht am Fahrzeug.

Eine Zeit lang funktionierte es wenigstens, wenn ich nur das entprechende Fahrzeug markiert habe, geht aber irgendwie auch nimmer...

#3 From @smartrace 09.05.2022, 10:33 Owner

Okay, verstehe. Betrifft das alle Werte (Geschwindigkeit/Bremse/Tank) oder z.B. nur den Tank? Und klappt es nie oder nur manchmal nicht?

#4 From @oj 09.05.2022, 12:22

Es ist etwas seltsam...

Geschwindigkeit, keine Ahnung, die ist immer auf 100%, da verstelle ich auch nie was und die"verstellt" sich auch nie, siehe Bug #15618...

Gestern war es so, das es keine Werte übertragen geändert hat....

Ein Gastfahrzeug hatte keine Bremse eingestell, es wollte partou nicht die Werte annehmen die ich in der Datenbank für ein Gastauto hinterlegt habe.

Ein anderes Fahrzeug hatte einen zu kleinen Tank (60%) wir fuhren aber mit 94%. Es war auch nicht möglich diesen Wert über smartrace anzupassen...

 

#5 From @smartrace 16.05.2022, 08:16 Owner

Hm, okay. Also die Funktionalität ist grundsätzlich auf jeden Fall gegegeben, das steht fest. Daran habe ich auch schon lange nichts mehr geändert. Ein Unterschied zwischen Geschwindigkeit/Bremse und Tankvolumen ist, dass letzteres nicht am Fahrzeug gespeichert wird (ich meine jetzt wirklich das Fahrzeug, also nicht die SR-Fahrzeug-DB), sondern auf der Control Unit. Es ist also auch nicht komplett auszuschließen, dass da irgendwas mit der CU nicht ganz stimmt.

Könntest Du mal schauen, ob es hilft, wenn Du einen CU-Reset durchführst?

"Zur Wiederherstellung der Werkseinstellungen verfügt die Control Unit über eine Reset Funktion.Halten Sie hierzu die Taste „ESC/PACE CAR“ bei ausgeschalteter Control Unit gedrückt; schalten Sie die Bahn ein und lassen die Taste wieder los. Alle bisherigen Einstellungen für Geschwindigkeit, Bremsverhalten, Tankinhalt, Sound und Rundenzählung werden auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Einstellungen der Fahrzeuge bleiben hiervon unberührt sofern sich diese nicht auf der Bahn befinden."

#6 From @oj 24.05.2022, 12:45

Also jetzt kenne ich mich übrhaupt nicht mehr aus.

Habe kürzlich, alleine, die einstellungen problemlos ändern und laden können.

Könnte es vielleicht daran liegen, wenn viele Fahrzeuge gleichzeitig auf der Bahn sind, das es dann zu solchen  Problemen kommt ? 

Das kann ich selbst erst demnächst ausprobieren...

#7 From @oj 24.05.2022, 12:46

Ich habe selbst bis dahin nichts geändert, also resetet oder ähnliches...

#8 From @smartrace 24.05.2022, 14:26 Owner

Hm, nein, normalerweise sollte es keine Rolle spielen, wie viele Fahrzeuge auf der Bahn sind. Wäre natürlich interessant, ob es dann reproduzierbar auftritt... 

You need to be logged in to add a comment.