#15988 Option Performance Messung

Open Created by @Zwei-Finger-Joe - 1 comment

From @Zwei-Finger-Joe 21.10.2022, 09:59

SmartRace bietet die Optionen "Training" und "Qualifikation" und "Rennen" an.

Idee: Einführung der Option "Performance Messung", die man als Add-on kaufen kann. Features: 

  • Aufzeichnung aller relevanten Daten (Alle Rundenzeiten/Sektorzeiten, Beste Rundenzeit/Sektorzeit, mittlere Rundenzeit/Sektorzeit der Messung)
  • Aufzeichnung der Settings in SmartRace (Fahrer, Fahrzeug, Speed, Brake, Fuel)
  • Berechnung mittlere Rundenzeit über mehrere Messungen (also der Mittelwert aller Mittelwerte)
  • Berechnung der Standardabweichung der mittleren Rundenzeit/Sektorzeit (sagt aus, wie stark die Rundenzeiten schwanken.)
  • Einzelne Runden können aus der Auswertung genommen werden (z.B. die erste Runde oder Runden mit Abflug)
  • Export aller Daten im CSV Format
  • Kommentarfeld für jede Messung als Freitext
  • ggf. Tags der verschiedenen Settings 
  • ggf. Darstellung der Performance in einer Tabelle oder in einem Diagramm (Vorschlag s. Anhang)
  • ggf. Berechnung der Geschwindigkeiten als Alternative zu den Runden-/Sektorzeiten

Zweck der Übung:

a) Ermittlung der Performance einzelner Fahrzeuge, um festzustellen, welche Fahrzeuge eine gute und welche eine schlechte Performance haben. Somit weiß man, an welchen Fahrzeugen Hand angelegt werden muss und kann die Fortschritte verfolgen.

b) Ermittlung einer Balance of Performance. Mit verschiedenen Einstellungen und Konfigurationen von Fahrzeugklassen (Speed, Brake,....) möchte ich gerne die jeweilige Performance ermitteln. Dies verwende ich dann als Handycap für Fahrer, die im Rating eines Wettbewerbs eine hohe Punktzahl haben.

c) Ermittlung der optimalen Einstellungen für ein Fahrzeug.  In der angehängten Tabelle sieht man ein Beispiel. Man kann feststellen, dass ab Speed-Einstellung 74% die Standardabweichung von ca. 80ms auf 190ms steigt und somit keinen Mehrwert bringt.

Hintergrund:

Für diese Messungen verwende ich heute immer den Modus "Rennen" und exportiere die Daten im CSV Format. Anschließend verarbeite ich diese in Excel und werte diese aus. Das ist etwas zeitaufwändig.

@carreradriver and 3 others support this. Log in if you'd like to support this, too.
@Zwei-Finger-Joe updated the description 21.10.2022, 10:04
@Zwei-Finger-Joe added the labels AndroidiOSUser Experience (UX) 21.10.2022, 10:04
@Zwei-Finger-Joe updated the description 21.10.2022, 10:07
#1 From @martin_von_sachsen 15.11.2022, 21:33

Sehr speziell, aber cool. Würde mir helfen, meine Fahrzeuge durch Tuning und Reifenschleifen etc. näher auf "gleiches" Level zu bringen, auch wenn ich nicht jeden Vergleichsstint exakt dieselbe Performance schaffe :)

You need to be logged in to add a comment.